Ecken bearbeiten

Icon
1_03jpg

Bearbeiten von Polylinien und Rechtecken:

Befehlsreihenfolge: Eckpunkte bearbeiten Button wählen, Objekt anklicken, in der Konsole links unten werden die verschiedenen Bearbeitungsoptionen angezeigt. Durch drücken des gewünschten Befehls wird der jeweilige Befehl aktiv und man kann ihn auf die Polylinie anwenden.

Nächste

Aktivierung der nächsten Ecke.

Vorherige

Aktivierung der vorherigen Ecke.

einFügen

Eine Ecke einfügen. Die neue Ecke wird nach der momentan aktiven Ecke eingefügt.
  1. Polygonales Objekt wählen
  2. Mit (N)ächste und (V)orherige zur gewünschte Ecke navigieren
  3. Taste F drücken oder in der Kommandozeile einFügen anklicken
  4. Durch LMT oder Koordinateneingabe neue Ecke(n) platzieren
  5. Weitere Ecken einfügen oder Befehl beenden

Entfernen

Die aktive Ecke entfernen.

verSchieben

Verschieben der aktiven Ecke.

Beenden

Den Befehl beenden. Dasselbe kann auch mit der Esc-Taste erreicht werden.